Sie sind hier:
  • Startseite

Corona-Pandemie (Aussetzung des Publikumsverkehrs)

Pandemiebedingt werden die persönliche Bauberatung und alle sonstigen Vor-Ort-Services vorübergehend nicht angeboten.

Sie erreichen uns für eine Klärung Ihres Anliegens zu den üblichen Öffnungs-bzw. Sprechzeiten telefonisch unter der zentralen Rufnummer 0421 361-18666 sowie unter der E-Mail-Adresse bbn.service@bbn.bremen.de. Bauberatungen können auch als Videokonferenz erfolgen.
Bleiben Sie gesund!

Bauamt Bremen-Nord

Die Bauverwaltungsbehörde für den Bremer Norden

Das Bauamt Bremen-Nord ist eine eigenständige, nachgeordnete Behörde der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau für die Stadtteile Blumenthal, Vegesack und Burglesum.

Ehemals u.a. zuständig für die Bereiche Hochbau (heute Immobilien Bremen), Tiefbau (heute Amt für Straßen und Verkehr) und Grünpflege (heute SKUMS/ Umweltbetrieb Bremen), bilden nach einer mehrstufigen Verwaltungsreform seit 2006 die Referate Bauordnung und Stadtplanung die Kernzuständigkeiten des Bauamtes Bremen-Nord ab.

Gleichwohl versteht sich das Bauamt im Sinne der zur positiven Entwicklung Bremen Nords vielfach notwendigen Koordination als ein erster, orientierender Ansprechpartner bei Fragen vor Ort.